Analyse
LRP hebt Aareal Bank auf 'Marketperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Aktie der Aareal Bank nach dem Verkauf eines NPL-Kreditportfolios von "Underperformer" auf "Marketperformer" hochgestuft. Das Kursziel wurde laut Studie vom Freitag zudem von 31 Euro zum Ende 2006 auf 37 Euro zum Ende 2007 erhöht.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Aktie der Aareal Bank nach dem Verkauf eines NPL-Kreditportfolios von "Underperformer" auf "Marketperformer" hochgestuft. Das Kursziel wurde laut Studie vom Freitag zudem von 31 Euro zum Ende 2006 auf 37 Euro zum Ende 2007 erhöht.

"Mit diesem Schritt erreicht die Aareal Bank drei Dinge: Sie kann sich zukünftig noch stärker als bisher auf das Neugeschäft konzentrieren. Sie reduziert die Risiken in ihrer Bilanz, die Kernkapitalquote erhöht sich durch diese Transaktion um 20 Basispunkte und schließlich fließt ihr Liquidität zu, die sie in höher verzinsliches Neugeschäft investieren kann", hieß es. Mit weiteren Portfolioverkäufen sei in den kommenden Jahren zu rechnen.

Gemäß der Einstufung "Marketperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie mittelfristig bis zu fünf Prozentpunkte besser oder schlechter als die Benchmark (Dax 30) entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%