Analyse
Merrill Lynch belässt Fresenius auf „Buy“ – Ziel 53 Euro

London (dpa-AFX) – Merrill Lynch hat die Empfehlung für Fresenius nach einem Kapitalmarkttag auf "Buy" bei einem Kursziel von 53 Euro belassen. Aufgrund des Risiko/Gewinn-Verhältnisses sei die Aktie ein Spitzenwert für 2009, schrieb Analyst Alex Surla.

London (dpa-AFX) - Merrill Lynch hat die Empfehlung für Fresenius nach einem Kapitalmarkttag auf "Buy" bei einem Kursziel von 53 Euro belassen. Aufgrund des Risiko/Gewinn-Verhältnisses sei die Aktie ein Spitzenwert für 2009, schrieb Analyst Alex Surla. Zwar habe die Übernahme von APP finanziell belastet, die Finanzlage bleibe im Wettbewerbsvergleich aber gesund. Der Gesundheitskonzern dürfte zudem beim Abbau seiner Verschuldung rasch vorankommen.

Die jüngsten Kursverluste seien vermutlich auf die Verunsicherung der Anleger durch die Fremdkapitalbelastung zurückzuführen, sagte Surla. Er gehe aber davon aus, dass Fresenius mit dem Abbau der Verschuldung rasch voranschreiten und seine Erfolgsgeschichte wieder aufnehmen werde.

Gemäß der Einstufung "Buy"...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%