Analyse
Merrill Lynch nimmt SGL Carbon in „Most Preferred List“ auf

Merrill Lynch hat SGL Carbon in die "Most Preferred List" aufgenommen. Die Einstufung sei "Buy" und das Kursziel liege bei 55 Euro (aktueller Kurs: 39,93 Euro), hieß es in einer Branchenstudie für Investitionsgüter vom Donnerstag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat SGL Carbon in die "Most Preferred List" aufgenommen. Die Einstufung sei "Buy" und das Kursziel liege bei 55 Euro (aktueller Kurs: 39,93 Euro), hieß es in einer Branchenstudie für Investitionsgüter vom Donnerstag. Die Papiere des Graphitelektroden-Herstellers hätten sich zuletzt unterdurchschnittlich entwickelt. Von der für Ende September geplanten Investorenveranstaltung seien frische Impulse für die Aktie zu erwarten.

Faktoren, die das Kursziel gefährden könnten, seien zum einen ein unter den Erwartungen liegendes Produktionsvolumen bei Stahl, getrieben von der Schwäche im Konstruktionsmarkt. Zum anderen könnten übermäßig teure Zukäufe das Ziel außer Reichweite bringen.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%