Analyse
Merrill Lynch startet K+S mit „Buy“ und Ziel 400 Euro

Merrill Lynch hat K+S in einer Ersteinschätzung mit "Buy" und einem Kursziel von 400 Euro bewertet. Zudem setzte Analyst Nik Oliver die Titel des Düngemittel- und Salzherstellers in seiner Studie vom Montag auf die "Europe 1 List".

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat K+S in einer Ersteinschätzung mit "Buy" und einem Kursziel von 400 Euro bewertet. Zudem setzte Analyst Nik Oliver die Titel des Düngemittel- und Salzherstellers in seiner Studie vom Montag auf die "Europe 1 List".

Die positive Preisentwicklung für Kalidünger dürfte mindestens bis 2012 anhalten, betonte Oliver. K+S profitiere davon mit einem riesigen Hebel. Auch mögliche Übernahme- oder Kooperationsspekulationen, die Chance auf eine Ausweitung der Reserven und nicht zuletzt die Spekulation auf eine Dax-Aufnahme seien kurzfristig positive Katalysatoren für den Aktienkurs. Es bestehe die Chance auf weitere signifikante Erhöhungen der durchschnittlichen Analystenprognosen. Dem Bewertungsmodell zufolge erhalten Investoren laut Oliver auf dem aktuellen Kursniveau die Sparten außerhalb des Kali-Geschäfts derzeit kostenlos hinzu.

Gemäß der Einstufung "Buy/Medium Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die eine niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%