Analyse
Unicredit belässt Infineon nach Zahlen auf „Buy“

Die Unicredit hat die Einstufung für Infineon Technologies nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 10,00 Euro belassen (aktueller Kurs: 4,995 Euro).

dpa-afx MÜNCHEN. Die Unicredit hat die Einstufung für Infineon Technologies nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 10,00 Euro belassen (aktueller Kurs: 4,995 Euro). Der Chiphersteller habe sich im dritten Geschäftsquartal operativ besser entwickelt als erwartet, schrieb Analyst Günther Hollfelder in einer Studie vom Freitag. Angesichts der stabilen Sparte sowie der Aussicht auf steigende Gewinne im Zuge der starken Nachfrage nach dem neuen iphone-Modell von Apple sei die Aktie attraktiv bewertet.

Die Umsätze in der Sparte Communications Solutions in Höhe von 313 Mill. Euro hatten die Schätzungen des Analysten von 300 Mill. Euro übertroffen. Erfreulich für die Sparte sei zudem die Umsatz-Prognose in Höhe von 330 bis 350 Mill. Euro. Ebenso positiv bewerte der Analyst das angekündigte umfassende Umstrukturierungsprogramm, das unter anderem den Abbau von 3 000 Stellen beeinhaltet.

Eine Buy-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%