Analyse
WestLB ersetzt Medion durch Praktiker auf Mid & Small Cap Focus List

Die Analysten der WestLB haben die Medion-Aktie nach vorläufigen Zahlen von ihrer Fokus-Liste genommen und durch den Praktiker-Titel ersetzt.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die Analysten der WestLB haben die Medion-Aktie nach vorläufigen Zahlen von ihrer Fokus-Liste genommen und durch den Praktiker-Titel ersetzt. Die Medion-Aktie habe in der jüngsten Zeit deutlich besser abgeschnitten als der Sektor, schrieb Analyst Wolfgang Fickus in einer Studie vom Donnerstag. Die Praktiker-Aktie notiere hingegen derzeit rund 20 Prozent unter ihrem Branchendurchschnitt.

Fickus bestätigte die Praktiker-Aktie mit "Buy" und einem Kursziel von 22 Euro. Die Aktie sei seit dem Hoch aus 2007 um 51 Prozent gefallen. Das Papier dürfte zudem von freundlichen Gewinnaussichten für die Baumarktkette profitieren. Fickus rechnet für die Jahre 2007 bis 2009 mit einem durchschnittlichen Ergebnisplus von 17 Prozent pro Jahr.

Die Medion-Aktie wurde nach vorläufigen Zahlen indes von der Fokus-Liste gestrichen und ihre Einstufung von "Buy" auf "Add" gesenkt. Das Kursziel hob Fickus von 19 auf 20 Euro. Die Aktie habe seit seiner Heraufstufung vom 11. Januar um 29 Prozent zugelegt und die Kursentwicklung die der Wettwerber um etwa 20 Prozent übertroffen. so Fickus. Dennoch habe der Titel wegen möglicher Aktienrückkäufe weiter Potenzial nach oben, hieß es weiter. Die Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) erhöhte Fickus für das Gesamtjahr 2008 und 2009 um vier Prozent. Darüberhinaus bezifferte er die EPS-Erwartung für das Gesamtjahr 2010 erstmals auf 1,02 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%