Bonner Unternehmen profitiert von staatlich gefördertem Nachfrageboom nach Solaranlagen
Solarworld-Aktie begeistert die Analysten

Aktionäre der Bonner Solarworld AG hatten in diesem Jahr schon viel Grund zur Freude – der Kurs der Aktie ist seit Anfang Januar bereits um rund 450 Prozent auf über 60 Euro gestiegen.

FRANKFURT/M. Am Freitag könnte für den Hersteller von Photovoltaik nun aber der Ritterschlag folgen, der das Papier für eine noch größere Schicht von Investoren interessant macht: Die Deutsche Börse entscheidet darüber, ob die Solarworld-Aktie nach ihrem immensen Kursanstieg und dem damit verbundenen Plus an Börsenwert noch vor Weihnachten in den TecDax aufsteigt oder nicht. Ob es dazu kommt, ist nach derzeitigem Stand noch unklar.

Doch selbst, wenn es diesmal nicht zu einem Tausch der Repower-Aktie gegen Solarworld kommen sollte, geht Patrick Hummel von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) davon aus, dass es dann bei der nächsten Indexüberprüfung Anfang März soweit sein...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%