Aktien
Citigroup hebt Deutsche-Bank-Ziel vom 80 auf 90 Euro - 'Buy'

Die Citigroup hat das Kursziel für Aktien der Deutschen Bank von 80 auf 90 Euro angehoben. Das Aktienrückkaufprogramm könne positiv überraschen und sich stärker und länger als erwartet auswirken, hieß es in einer am Montag herausgegebenen Studie.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat das Kursziel für Aktien der Deutschen Bank von 80 auf 90 Euro angehoben. Das Aktienrückkaufprogramm könne positiv überraschen und sich stärker und länger als erwartet auswirken, hieß es in einer am Montag herausgegebenen Studie. Zugleich wurde der Dax-Titel mit "Buy - Medium Risk" bestätigt.

Die Aussichten für die gesamte Bankenbranche hätten sich im dritten Quartal verbessert, führten die Citigroup-Experten weiter aus. Das Geschäft mit Fusionen und Akquisitionen und das Handelsvolumen an den Aktienmärkten hätten zugelegt. Die uneinheitliche Entwicklung bei den Aktienkursen habe zwar einige Investoren zu Gewinnmitnahmen bei Bankentiteln verleitet; dabei hätten diese durchaus noch Aufwärtspotenzial.

Die Aktie der Deutschen Bank notiert den Analysten zufolge derzeit mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 9,2. Eine weitere Steigerung auf elf sei möglich. Mit der Einstufung "Buy M" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%