Aktien
Citigroup senkt Heidelbergcement auf „Hold“

Die Citigroup hat Heidelbergcement nach einer zuletzt guten Kursentwicklung von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber auf 48,00 Euro (Kurs: 42,265 Euro) belassen.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat Heidelbergcement nach einer zuletzt guten Kursentwicklung von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber auf 48,00 Euro (Kurs: 42,265 Euro) belassen. Unter dem Strich dürften sich die Gewinne der Baustoffproduzenten in den Industriestaaten in den kommenden zwölf Monaten nur langsam erholen, schrieb Analyst Clyde Lewis in einer Branchenstudie vom Dienstag.

Unsicherheiten gebe es in erster Linie hinsichtlich des US-Geschäfts der Unternehmen, fuhr der Citigroup-Experte fort. Angesichts schwacher Immobiliendaten habe er seine Schätzungen für die US-Baubranche in den Jahren 2011 bis 2012 erneut gesenkt. Das Wachstum in den Schwellenländern halte indes an. Ansonsten dürften die bis zum zweiten Quartal 2011 zu erwartenden Branchennachrichten kaum einen Hinweis auf die fundamentalen Trends im Jahr 2011 liefern.

Mit der Einstufung "Hold" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von bis zu 20 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Citigroup.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%