Dax-Spitze
Aktie der Deutschen Bank legt kräftig zu

Die Deutsche Bank baut den Vorstand radikal um - und die Anleger sind begeistert. Die Aktie setzt sich an die Dax-Spitze. Außerdem profitieren Finanzwerte von der Hoffnung auf den griechischen Schuldenschnitt.

FrankfurtHoffnungen auf einen erfolgreichen Schuldenschnitt in Griechenland und Berichte über einen radikalen Vorstandsumbau bei der Deutschen Bank haben deren Aktien angetrieben. Die Papiere setzten sich am Donnerstag mit einem Plus von vier Prozent auf 35,34 Euro an die Dax-Spitze.

Finanzkreisen zufolge verlassen Risikochef Hugo Bänziger und Personalvorstand Hermann-Josef Lamberti das Unternehmen. Dafür sollen drei Manager aufrücken, die als enge Vertraute des designierten Co-Chefs Anshu Jain gelten. Das zeige, dass das neue Führungsduo - Jain und Jürgen Fitschen - mit der Neuorganisation der Bank begonnen habe, schrieb Equinet-Analyst Philipp Häßler in einem Kommentar. Noch sei es aber zu früh, um...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%