Aktien
Elmos erneut sehr schwach - Negative Analystenkommentare

Aktien der Elmos Semiconductor AG haben am Donnerstag erneut deutlich nachgegeben und sind an das Ende des TecDax gerutscht. Die Papiere des Halbleiterherstellers verloren bei anhaltend hohen Umsätzen bis 13.00 Uhr 7,72 Prozent auf 10,52 Euro - bei 10,37 seit Oktober 2003 markiert.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien der Elmos Semiconductor AG haben am Donnerstag erneut deutlich nachgegeben und sind an das Ende des TecDax gerutscht. Die Papiere des Halbleiterherstellers verloren bei anhaltend hohen Umsätzen bis 13.00 Uhr 7,72 Prozent auf 10,52 Euro - bei 10,37 seit Oktober 2003 markiert. Der TecDax legte 0,60 Prozent auf 607,99 Zähler zu.

Am Dienstag hatte Elmos angekündigt, das angestrebte Umsatzziel für das laufende Jahr nicht zu erreichen. Anschließend brachen die Aktien ein und mehrere Analysten äußerten sich skeptisch zu dem Wert. Die jüngsten Kursverluste begründeten Händler mit weiteren negativen Kommentaren, die am Donnerstag veröffentlicht wurden.

JP Morgan senkte ihr...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%