Aktien
HVB: DSL-Neukundenwachstum bei T-Online positiv

dpa-afx MÜNCHEN. Die HVB hat nach der enttäuschenden Umsatzentwicklung beim Internetanbieter T-Online im dritten Quartal ihre Prognose für den Erlös im Gesamtjahr gesenkt. Wie aus einer am Freitag vorgelegten Studie hervorgeht, hat sich das Kundenwachstum im DSL-Geschäft erwartungsgemäß erholt. Die Anlageempfehlung „Neutral“ wurde beibehalten.

Letztlich hätten die Zahlen wegen des laufenden Verschmelzungsprozesses mit der Deutschen Telekom nur noch eine geringe Bedeutung für den Aktienkurs. Relevant seien sie aber vor dem Hintergrund, dass T-Online als wichtiger Teil des Breitbandgeschäfts der Telekom interessant sei, begründete Analyst Thomas Friedrich seine Ausarbeitungen.

"T-Online konnte in Deutschland im dritten Quartal 342 000 neue DSL-Kunden gewinnen und damit eine deutlich stärkere Performance als im Vorquartal erreichen", schrieb der Experte. "Damit habe die Deutsche Telekom im Retailgeschäft im dritten Quartal auf Basis der bisher berichteten Zahlen wieder die Nase vorn."

Die Umsätze seien allerdings hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Friedrich sieht den Grund dafür vor allem in Preissenkungen und Sonderaktionen. Auch das Konzern-Ebitda sei schwächer als erwartet ausgefallen. "Hier machten sich unter anderem die anhaltende 'Aufbausituation' in den europäischen Aktivitäten bemerkbar", so der Analyst.

Er reduzierte nach der erneuten Schwäche die Umsatzerwartung für 2005 auf 2088 Mill. Euro nach bisher 2 129 Mill. Euro. Die Schätzungen für das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) ließ er mit 320 Mill. Euro praktisch unverändert. Bisher hatte er 319 Mill. Euro erwartet.

Das Anlageurteil "Neutral" mit dem Kursziel von 9,00 Euro ließ er unverändert. Entsprechend dieser Einstufung erwartet die Hypovereinsbank über die kommenden sechs Monate eine Kursentwicklung im Gleichklang mit dem Index. Die Aktie dürfte um minus fünf bis plus fünf Prozentpunkte um das Indexziel der Experten schwanken.

Analysierendes Institut Hypovereinsbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%