Aktien
IBM sehr fest - Quartalsbericht überrascht positiv

Aktien von International Business Machines (IBM) haben am Dienstag von positiv aufgenommenen Quartalszahlen profitiert.

dpa-afx NEW YORK. Aktien von International Business Machines (IBM) haben am Dienstag von positiv aufgenommenen Quartalszahlen profitiert. Die Anteile an dem Technologiekonzern verteuerten sich am Abend um 2,85 Prozent auf 84,14 Dollar und waren zweitbester Wert im Dow Jones Industrial Average (Djia) . Der amerikanische Leitindex stieg gleichzeitig um 0,64 Prozent auf 10 642,18 Punkte.

Händler verwiesen auf den besser als erwartet ausgefallenen Quartalsbericht als Hauptantriebsfeder für die Aktien. IBM hat im abgelaufenen Quartal vor Sonderposten 1,12 Dollar je Aktie verdient - von Thomson First Call befragte Analysten hatten im Schnitt 1,03 Dollar erwartet. Mit 22,27 Mrd. Dollar Umsatz wurde die Marktprognose von 21,92 Mrd. ebenfalls geschlagen. Die Aktien würden sehr aktiv gehandelt und es sei bereits nach der Sitzungsmitte mehr umgegangen als im aktuellen Tagesdurchschnitt, sagten Börsianer.

Analysten reagierten mehrheitlich positiv auf die Zahlen. Morgan Stanley erhöhte ihr Kursziel für IBM-Aktien von 90 auf 94 Dollar und bestätigte ihr Votum "Overweight". Die "soliden" Ergebnisse im zweiten Quartal bekräftigten ihre positive Einschätzung des Unternehmens und stellten das enttäuschende Ergebnis im ersten Quartal als Ausrutscher dar, schrieb Analystin Rebecca Runkle. Der Markt unterschätze weiter das Ertragspotenzial von IBM.

Die Citigroup sprach ebenfalls von einer "soliden Erholung von dem schwächer als erwartetet ausgefallenen Erstquartalsergebnis". Eine gute Entwicklung bei Servern und Speicherlösungen habe zu dem besser als erwartet ausgefallenen Ergebnis beigetragen. Die Empfehlung der Experten bleibt "Hold", das Kursziel wurde von 85 auf 91 Dollar erhöht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%