Immobilien-Aktien unter der Lupe
Büro schlägt Wohnung

PremiumGewerbe-Vermieter kommen an der Börse an. Sie sind oft noch günstig zu haben. Ihre Aktienkursentwicklung kann sich sehen lassen und schlägt häufig die des LeitindexDax. Das hat im wesentlichen drei Gründe.

DüsseldorfPlus 80 Prozent in drei Jahren – wenn das kein Argument für Aktien ist. Diesen Wertzuwachs bescherten die Papiere deutscher börsennotierter Immobilienunternehmen in den vergangenen drei Jahren ihren Anlegern. Das jedenfalls zeigt der Dimax, ein Index des Bankhauses Ellwanger & Geiger, der alle deutschen Immobilienaktien abbildet. Der deutsche Leitindex Dax entwickelte sich im selben Zeitraum mit einem Plus von knapp 50 Prozent nicht annähernd so gut.

Also nichts wie ran an die Papiere der börsennotierten Immobilienspezialisten? Eine erstmals erstellte Studie des Beratungshauses Kirchhoff, die dem Handelsblatt exklusiv vorliegt, gibt eine differenzierte Antwort. Der „Stimmungsindikator Immobilienaktien“, bei dem im September...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%