Insiderbarometer: Bei Firmenmanagern hält die positive Stimmung an

Insiderbarometer
Bei Firmenmanagern hält die positive Stimmung an

PremiumTopmanager kaufen weiter Aktien ihrer Unternehmen, obwohl die Kurse aktuell bereits recht hoch sind. Die größten Deals gab es erneut im SDax. Bei der Deutschen Telekom schlug ein neuer Vorstand zu.

FrankfurtTrotz des stürmischen Beginns der Präsidentschaft von Donald Trump und einer langen Liste weiterer politischer Risiken bleiben Deutschlands Topmanager Optimisten. Auch wenn deutsche Aktien im historischen Vergleich nicht mehr billig sind, sehen die Konzernlenker offenbar noch Einstiegschancen und haben daher auch zuletzt wieder in größerem Umfang Aktien ihrer eigenen Unternehmen gekauft.

Daher zeigt das Insiderbarometer mit 149 Punkten weiterhin einen positiven Grundton an. Werte über 110 Zählern gelten als Kaufsignal. Professor Olaf Stotz von der Frankfurt School of Finance & Management, der das Barometer alle zwei Wochen gemeinsam mit Commerzbank Wealth Management dem Handelsblatt zur Verfügung stellt, sieht dennoch wachsende...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%