Aktien
Jefferies stuft Yahoo auf 'Hold' zurück - Fairer Wert erreicht

Trotz guter Aussichten für ein starkes drittes Quartal bei Yahoo! haben Analysten des US-Investmenthauses Jefferies die Aktien des Internetunternehmens von "Buy" auf "Hold" zurückgestuft. Die Papieren hätten sich in den vergangenen Monaten sehr gut entwickelt und mittlerweile den fairen Wert von 35 Dollar erreicht, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Analyse.

dpa-afx NEW YORK. Trotz guter Aussichten für ein starkes drittes Quartal bei Yahoo! haben Analysten des US-Investmenthauses Jefferies die Aktien des Internetunternehmens von "Buy" auf "Hold" zurückgestuft. Die Papieren hätten sich in den vergangenen Monaten sehr gut entwickelt und mittlerweile den fairen Wert von 35 Dollar erreicht, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Analyse.

Die Experten von Jefferies starteten vor vier Monaten die Beobachtung der Yahoo-Aktie. Seitdem habe sich das Papier über 30 Prozent nach oben bewegt, schrieben die Analysten. In den kommenden Monaten erwarten sie allerdings eine eher schwankungsanfällige Kursentwicklung. Interessierte Anleger sollten künftige Kursverluste bei der Yahoo-Aktie für Zukäufe nutzen.

Für das dritte Quartal rechnet Jefferies mit einem Umsatz bei Yahoo von 648 Mill. Dollar und einem Gewinn vor Zinsen Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 254 Mill. Dollar. Der Gewinn je Aktie soll demnach bei 0,09 Dollar liegen.

Mit der Bewertung "Hold" erwarten die Experten von Jefferies in den kommenden zwölf Monaten eine durchschnittliche Kursentwicklung mit Schwankungen von bis zu zehn Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%