Aktien
K+S vorbörslich gut behauptet - Zahlen übertreffen Erwartungen

Nach Vorlage von Zahlen haben K+S-Aktien am Montag vorbörslich zugelegt. Lang & Schwarz stellte die Titel bei 33,91 zu 34,31 Euro nach einem Freitag-Schluss bei 33,43 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Nach Vorlage von Zahlen haben K+S-Aktien am Montag vorbörslich zugelegt. Lang & Schwarz stellte die Titel bei 33,91 zu 34,31 Euro nach einem Freitag-Schluss bei 33,43 Euro.

Die Zahlen des Düngemittelherstellers zum dritten Quartal fielen nach Einschätzung eines Händlers überraschend positiv aus. Der Experte hob zudem hervor, dass der MDax-Konzern den Ausblick für 2004 bekräftigt habe. "Die Aktie hat nun gute Chancen, die Marke von 35 Euro zu testen", sagte der Händler.

Ein anderer Marktteilnehmer sagte: "Die Zahlen lagen deutlich über den Erwartungen." Auch er verwies auf den bestätigten Ausblick. "Die gute Bilanz dürfte den Titel heute unterstützen."

K+S hat in den ersten neun Monaten des Jahres von der robusten Nachfrage profitiert und sowohl Umsatz als auch Ergebnis deutlich gesteigert. Das Ergebnis nach Steuern sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund 34 Prozent auf 111,7 Mill. Euro geklettert, teilte das Unternehmen am Montag in Kassel mit. Der Umsatz legte um zwölf Prozent auf 1,938 Mrd. Euro zu. K+S bekräftigte die Prognosen für das Gesamtjahr. Auch für 2005 sieht die Gesellschaft "günstige Perspektiven".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%