Aktien
Kurzfristig keine bessere Stimmung für Tui - Merck Finck & Co -'Hold'

Merck Finck & Co geht nicht davon aus, dass sich die Stimmung für die Tui-Aktie kurzfristig verbessern wird.

dpa-afx MÜNCHEN. Merck Finck & Co geht nicht davon aus, dass sich die Stimmung für die Tui-Aktie kurzfristig verbessern wird. Der Ausgabepreis für die neuen Aktien der jüngst angekündigten Kapitalerhöhung liege deutlich niedriger als erwartet, schrieb Analyst Nils Lesser in einer am Montag vorgelegten Kursanalyse. Während er von 18,50 Euro ausgegangen sei, würden sie nun für 14,20 Euro angeboten. Die Anlageempfehlung "Hold" wurde beibehalten.

Der Ausgabepreis entspreche einem Abschlag von mehr als 35 Prozent zum Kurs der Aktie vor der Bekanntgabe des Gebots für CP Ships und liege rund 25 Prozent unter dem Kurs vom Freitag. Zudem würden deutlich mehr Aktien ausgegeben, was zu einer größeren Verwässerung des Gewinns führe. Er habe mit 54 Mill. neuen Aktien gerechnet, schrieb Lesser. Ausgegeben werden sollen nun 71,5 Millionen.

"Auf Grund des hohen Preises, der großen Verwässerung und des Umstands, dass es vor dem Geschäftsjahr 2008 nicht zu positiven Auswirkungen auf den Gewinn kommen soll, bleiben wir der ganzen Transaktion gegenüber skeptisch", lautete sein Fazit.

Gemäß der Einstufung "Hold" erwartet Merck Finck & Co, eine Kursentwicklung von minus fünf bis plus zehn Prozent in den kommenden sechs Monaten.

Analysierendes Institut Merck Finck & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%