Aktien
M.M.Warburg hebt Heidelberger Druck auf „Buy“

Hamburg (dpa-AFX Broker) - M.M.Warburg hat Heidelberger Druck von "Sell” auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel bei 3,50 (Kurs: 3,220) Euro belassen.

Hamburg (dpa-AFX Broker) - M.M.Warburg hat Heidelberger Druck von "Sell" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel bei 3,50 (Kurs: 3,220) Euro belassen. Nach der enormen Kapitalerhöhung sei die Aktie im September stark unter Druck geraten und deutlich unter das Kursziel gefallen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer am Donnerstag vorgelegten Studie. Mittlerweile biete der aktuelle Kurs ein Aufwärtspotenzial von etwa 20 Prozent gegenüber seinem Kursziel.

Aus der Kapitalerhöhung seien dem Druckmaschinenhersteller etwa 400 Mill. Euro zugeflossen. Damit sei die Bilanz zwar noch nicht grundsätzlich solide, das Gespenst eines Banktrotts sei aber erst einmal verscheucht, schrieb Kuls weiter. In den nächsten Monaten dürfte sich die Nachrichtenlage für das Unternehmen allmählich verbessern. Um die Gewinnzone zu erreichen, benötige der Druckmaschinenhersteller Umsätze in Höhe von etwa 2,5 bis 2,6 Mrd. Euro.

Heidelberger Druck sei mit einem Marktanteil von mehr als 40 Prozent nach wie vor der mit Abstand größte Hersteller von Bogendruckern, hieß es in der Studie. Der Markt habe sich während der Finanzkrise mehr oder weniger halbiert. In den kommenden Jahren dürfte er laut Schätzungen wieder auf 80 bis 85 Prozent seines ehemaligen Niveaus steigen. Das sollte Heidelberger Druck helfen, die Umsätze wieder über die Drei-Mrd.-Euro-Marke zu steigern.

Bei der Einstufung "Buy" handelt es sich bei M.M. Warburg um eine absolute Kaufempfehlung auf Sicht von zwölf Monaten.

Analysierendes Institut M.M. Warburg.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%