Aktien
Merrill Lynch hebt Celesio-Gewinnprognose für 2004

Merrill Lynch hat die Gewinnprognose 2004 für den Pharmahändler Celesio (CEL) wegen des starken zweiten Quartals angehoben. Die Einstufung "Buy" bestätigten die Analysten in einer am Dienstag in London veröffentlichten Studie. Das Kursziel bezifferten sie auf 59 €.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Gewinnprognose 2004 für den Pharmahändler Celesio (CEL) wegen des starken zweiten Quartals angehoben. Die Einstufung "Buy" bestätigten die Analysten in einer am Dienstag in London veröffentlichten Studie. Das Kursziel bezifferten sie auf 59 €.

Analyst Michael Jüngling senkte die bisherige Umsatzprognose für 2004 um 0,7 % auf 19,361 Mrd. €, da die Währungsgewinne nicht so stark seien, wie bisher erwartet. Wegen der starken Gewinnspanne im zweiten Quartal erhöhte der Analyst allerdings die Prognosen für das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) um 3,2 % auf 520 Mill. € gestiegen. Die Progonsen für den Gewinn je Aktie (EPS) erhöhte er für das Gesamtjahr 2004 von 3,35 auf 3,48 €.

Gemäß der Einstufung "Buy/Low Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtbetrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die ein niedriges bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%