Aktien
Merrill Lynch stuft Schering zurück

Die Analysten der Investmentbank Merrill Lynch haben die Aktien des Pharmakonzerns Schering am Freitag auf „Neutral“ von zuvor „Buy“ heruntergestuft.

Reuters FRANKFURT. Mit der Herunterstufung reagiere die Bank auf die Senkung der Ergebnisprognose von Schering am Donnerstag, schrieb Analyst Andreas Schmidt in einer Kurzstudie. Die Schering-Aktien hatten am Vortag acht Prozent verloren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%