Aktien
Solarworld an TecDax-Spitze nach Gewinnsprung

Solarworld-Aktien haben sich am Freitag nach einem Gewinnsprung und einer Prognoseanhebung an die TecDax-Spitze gesetzt. Die Papiere des Solarunternehmens gewannen am Vormittag 4,46 Prozent auf 111,50 Euro. Der TecDax stieg zeitgleich um 0,28 Prozent auf 557,65 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Solarworld-Aktien haben sich am Freitag nach einem Gewinnsprung und einer Prognoseanhebung an die TecDax-Spitze gesetzt. Die Papiere des Solarunternehmens gewannen am Vormittag 4,46 Prozent auf 111,50 Euro. Der TecDax stieg zeitgleich um 0,28 Prozent auf 557,65 Euro.

Solarworld rechnet für das Gesamtjahr nun beim Überschuss mit einer Verdoppelung auf über 40 Mill. Euro. Der Umsatz soll um über 50 Prozent auf über 300 Mill. Euro steigen und damit über dem Marktniveau liegen. Zuvor war Deutschlands führendes Solarunternehmen von einem Überschuss von rund 37 Mill. Euro und einem Umsatz von über 280 Mill. Euro ausgegangen.

Am Markt stießen die Zahlen auf durchweg positive Resonanz. Sie "lesen sich gut", sagte ein Händler. Zudem verweisen mehrere Händler auf den erneut angehobenen Ausblick. Auch Analyst Theo Kitz von Merck Fink bestätigte in einer ersten Reaktion: "Die Zahlen wirken sich eindeutig auf die Aktien aus. Und die Prognose liegt über den Erwartungen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%