Aktien
Swiss Life sehr fest - Erwartungen weitgehend übertroffen

Von guten Halbjahreszahlen angetrieben haben die Aktien von Swiss Life am Dienstag kräftig zugelegt. Die Titel stiegen bis 10.35 Uhr um 1,68 % auf 151,00 Schweizer Franken. Der Swiss-Market-Index (SMI) verharrte auf dem Vortagesniveau von 5 542,60 Punkten.

dpa-afx ZÜRICH. Von guten Halbjahreszahlen angetrieben haben die Aktien von Swiss Life am Dienstag kräftig zugelegt. Die Titel stiegen bis 10.35 Uhr um 1,68 % auf 151,00 Schweizer Franken. Der Swiss-Market-Index (SMI) verharrte auf dem Vortagesniveau von 5 542,60 Punkten.

Viele Analysten zeigten sich mit den Zahlen sehr zufrieden, auch wenn nicht alle Erwartungen übertroffen werden konnten. Der Schweizer Versicherer hatte im ersten Halbjahr den Überschuss von 66 auf 398 Mill. Franken erhöht. Analysten hatte durchschnittlich mit 216 Mill. Franken gerechnet. Auch das Eigenkapital habe die Prognosen klar übertroffen, sagten Börsianer. Nur die Nettoprämien seien hinter den Erwarungen geblieben.

Die Zahlen seien gemischt ausgefallen, sagte ein Analyst der Aargauischen Kantonalbank. Immerhin sei der Reingewinn vom Einmaleffekt von 164 Mill. Schweizer Franken wesentlich geprägt.

Auch ohne Einmaleffekt hätte der Reingewinn die Erwartungen übertroffen, meint dagegen Analyst Stefan Schürmann von der Bank Pictet. Die Resultate seien insgesamt sehr solide. Lediglich die gedrückte Marge auf Neugeschäfte sei ein kleiner Makel, der aber mit den tiefen Zinsen zum größten Teil erklärt werden könnte. Das Rating bleibe daher "Accumulate" mit einem Kursziel von 190 Schweizer Franken. Keinen Grund für eine Änderung des Kreditartings sieht auch Standard and Poor's. Das Rating von "A-" entspreche den positiven Erwartungen. Cheuvreux erhöhte aufgrund der Resultate das Rating für Swiss Life von "Underperform" auf "Outperform".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%