Aktien
UBS stuft Lufthansa auf 'Neutral 2' - Kursziel auf 11 Euro gesenkt

Die Investmentbank UBS hat die Lufthansa-Aktie von "Buy" auf "Neutral 2" abgestuft und das Kursziel von 13,00 auf 11,00 Euro gesenkt. Der Schritt wurde mit ersten Anzeichen für einen Preiskampf auf den Strecken zwischen Europa und Asien begründet.

dpa-afx LONDON. Die Investmentbank UBS hat die Lufthansa-Aktie von "Buy" auf "Neutral 2" abgestuft und das Kursziel von 13,00 auf 11,00 Euro gesenkt. Der Schritt wurde mit ersten Anzeichen für einen Preiskampf auf den Strecken zwischen Europa und Asien begründet. Die Übernahme von Swiss International Air Lines sei derzeit für den Unternehmenswert neutral zu beurteilen, hieß es in der am Mittwoch in London vorgelegten Studie weiter.

Die Schätzungen für den Gewinn je Aktie wurden für das laufende Jahr um 40 Prozent und für 2006 um 20 Prozent reduziert. Für das laufende Jahr rechnen die UBS-Experten nun mit einem Gewinn von 0,31 Euro...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%