Verkehrszahlen ziehen wieder an
HVB stuft Lufthansa hoch

Die Analysten der HVB (HypoVereinsbank) haben am Dienstag die Aktien der Lufthansa auf „Outperform“ von „Underperform“ hochgestuft.

Reuters Frankfurt/MAIN. „Die Verkehrszahlen ziehen wieder an. Mit Ausnahme der Routen Richtung Asien/Pazifik, auf denen die Nachfrage zurückkommt, zeigten im Juli alle Verkehrsgebiete positive Veränderungen bei den verkauften Passagierkilometern“, schrieben die Experten in einer Studie. Das Kursziel sei auf 15,50 Euro von zuvor 13,00 Euro angehoben worden. Die Lufthansa-Papiere verteuerten sich am Dienstagnachmittag um 1,7 Prozent auf 12,15 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%