Aktien
WestLB hebt freenet.de und mobilcom auf 'Outperform' - Ziele erhöht

Analysten der WestLB haben die Aktien von freenet.de und die mobilcom-Titel von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft sowie deren Kursziele erhöht.

dpa-afx DÜSSELDORF. Analysten der WestLB haben die Aktien von freenet.de und die mobilcom-Titel von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft sowie deren Kursziele erhöht. Das freenet.de-Ziel hoben die Experten von 21,00 auf 25,00 Euro an, mobilcom erhöhten sie von 18,50 auf 21,50 Euro, hieß es am Dienstag in einer Studie. In der am Dienstag veröffentlichten Studie verwiesen die Analysten auf erwartete positive Auswirkungen durch die bevorstehenden Fusion der beiden Mobilfunkunternehmen.

Der Verschmelzungsprozess mit freenet.de bringe positive Anstoßeffekte für den mobilcom-Wert. Bei freenet.de wirkten sich die erwarteten Nachrichten zur Regulierung des deutschen Breitbandgeschäfts und Rückgänge bei den Großhandelspreisen günstig auf die Titel aus. Nach dem Zusammenschluss könnte mobilcom/freenet aus Sicht der Analysten ein Übernahmekandidat werden. Das neue Unternehmen werde aber vermutlich den Versuch starten, den Konsolidierungsprozess mit einer Übernahme von Arcor voranzutreiben.

Die Aktionäre der beiden Unternehmen hatten Ende August mit großer Mehrheit der Verschmelzung von freenet mit mobilcom zugestimmt. Derzeit gibt es dagegen aber einige Anfechtungsklagen.

Mit der Einstufung "Outperform" geht die WestLB davon aus, dass sich die Aktie in den nächsten zwölf Monaten im Vergleich zum Index um zehn bis 20 Prozent besser entwickeln wird.

Analysierendes Institut WestLB Panmure

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%