Aktien
WestLB hebt Ziel für Fraport auf 50,50 Euro

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die WestLB hat das Kursziel für Fraport nach Quartalszahlen von 47,00 auf 50,50 (Kurs: 46,330) Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die WestLB hat das Kursziel für Fraport nach Quartalszahlen von 47,00 auf 50,50 (Kurs: 46,330) Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Der Flughafenbetreiber habe seine hohen Erwartungen erfüllt und damit die Marktschätzungen übertroffen, schrieb Analyst Raimon Kaufeld in einer Studie vom Donnerstag. Das Schlussquartal könnte angesichts der gestiegenen Gesamtjahresprognosen des Unternehmens besser verlaufen als er es bisher erwarte. Er habe seine Gewinnprognosen für 2010 angehoben.

Positiv wertete der Experte auch die Verteilung der Gewinne. So habe sich beispielsweise der Frankfurter Flughafen noch besser als von ihm erwartet entwickelt. Vor allem die Bereiche der Luftfahrt und Bodenabfertigung hätten hier besonders positiv herausgestochen.

Mit der Einstufung "Add" geht die WestLB davon aus, dass die gesamte Wertentwicklung der Aktie in den nächsten zwölf Monaten zwischen plus zehn und plus 20 Prozent liegen wird.

Analysierendes Institut WestLB.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%