Zalando-Aktie unter der Lupe
Mit Geduld zum Erfolg

PremiumDie Gewinne des Online-Modehändlers Zalando legten im ersten Quartal nur minimal zu. Anleger hatten sich mehr erhofft – und strafen die Aktie ab. Analysten sehen mittelfristig jedoch großes Potenzial.

FrankfurtDas erste Quartal ist für Modehändler wahrlich nicht einfach. Mit großen Preisnachlässen schmeißen sie die Winterware aus dem Lager. So konnte der Berliner Online-Anbieter Zalando zwar seinen Umsatz um 22 bis 24 Prozent steigern. Doch die bereinigte operative Gewinnmarge beträgt nach ersten Berechnungen nur ein bis drei Prozent, wie das Unternehmen am Mittwoch bekanntgab. Analysten hatte eine Marge von drei Prozent vorher gesagt. Die Anleger straften die Aktie daher gleich nach Börseneröffnung mit einem Kursverlust von über fünf Prozent ab. Doch die Enttäuschung dürfte übertrieben sein. Gerade erst in den letzten Tagen hatte die Aktie den Weg in Richtung...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%