Zusammenlegung der Aktien
Aktienkurs der Commerzbank wird sich verzehnfachen

Die Commerzbank-Aktie wird an diesem Mittwoch auf dem Papier deutlich wertvoller. Allerdings halten sich die gute Nachrichten für die Anleger in Grenzen – die Zusammenlegung der Aktien ist reine Kurskosmetik.
  • 11

FrankfurtSo billig wie am Dienstag gab es Commerzbank -Aktien noch nie - und sie werden es wohl auch so schnell nicht wieder werden. Zeitweise wurden die Titel für gerade einmal 1,044 Euro gehandelt. Doch am Mittwoch legt die Bank zehn Aktien zu einer zusammen, wie sie am Dienstag mitteilte. Damit hat sie gerade noch verhindert, dass ihre Anteilsscheine zu Pennystocks werden.

Vor allem aber schafft sie damit die Voraussetzung für die 2,5 Milliarden Euro schwere Kapitalerhöhung, über die sie die restlichen Stillen Einlagen des Bankenrettungsfonds SoFFin und der Allianz tilgen will. Denn die Bank darf Aktien nicht unter dem rechnerischem Nennwert von einem Euro ausgeben. Um genügend neue Investoren anzulocken oder die gegenwärtigen Aktionäre zum Nachkauf zu bewegen, muss sie aber einen deutlichen Abschlag zum Börsenkurs bieten. Die Kapitalerhöhung soll Mitte Mai anlaufen.

Der Kursverfall der Commerzbank-Aktie hatte - wie bei vielen anderen Geldhäusern auch - mit dem Ausbruch der US-Immobilienkrise begonnen. Im Juni 2007 erreichten die Titel mit 30,61 Euro ihr Rekordhoch, bis zum März 2009 stürzten sie um 94 Prozent ab auf unter zwei Euro. Der Bankenrettungsfonds war zum rechnerischen Preis von sechs Euro mit 25 Prozent eingestiegen, um die Commerzbank nach der Fusion mit der Dresdner Bank vor dem Aus zu retten.

Zwei Jahre später notierten die Commerzbank-Anteilsscheine immerhin wieder um die fünf Euro - doch dann ließ Vorstandschef Martin Blessing eine ganze Welle von Kapitalmaßnahmen anrollen, um die Staatshilfen zu tilgen. Im ersten Schritt verkaufte die Bank neue Aktien noch für je 4,25 Euro, im zweiten dann gerade noch für 2,18 Euro. Aus gut einer Milliarde Aktien wurden dabei bis heute 5,8 Milliarden. Mit dem Erlös von 9,6 Milliarden Euro zahlte die Commerzbank einen Großteil der Stillen Einlagen von gut 16 Milliarden Euro zurück, mit denen der Staat sie in der Finanzkrise gerettet hatte.

Nun will die Commerzbank überraschend die restlichen Stillen Einlagen - 1,6 Milliarden Euro vom Bund und 750 Millionen Euro von der Allianz - zurückzahlen. Seit Blessing das Mitte März ankündigte, geht es für die Aktien bergab - bis zum Rekordtief. Denn die Altaktionäre sind "not amused": Sie sehen einer massiven Verwässerung ihrer Anteile ins Auge, wenn sie nicht mitziehen.

Seite 1:

Aktienkurs der Commerzbank wird sich verzehnfachen

Seite 2:

Platz im Dax ist nicht in Gefahr

Kommentare zu " Zusammenlegung der Aktien: Aktienkurs der Commerzbank wird sich verzehnfachen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • "Aktienkurs der Commerzbank wird sich verzehnfachen"

    hahahahahahahahha.....das hat er gerade getan.

    Allerdings nur durch einen Reverse Split 10:1 um den Kurs zu schönen, der sich trotzdem gerade wieder Richtung altes Niveau bewegt.
    Aber vielleicht sichert die nun mögliche Kapitalerhöhung zumindest die Millionengehälter des Mangeagements und nebenbei die Rückzahlung der Millionen Stützungskredite des Staates, der dann wiederum diese zurückfliessenden, einstigen Steuergelder des Volkes zur Rettung armer EURO-Staaten weiter zweckentfremden kann.

  • Ich habe auch Coba-Aktien und daher eine Nachricht bekommen: "Es liegt eine Kapitalmaßnahme für Sie vor. Wenn Sie daran teilnehmen wollen, erteilen Sie Ihren Auftrag direkt online. Bitte beachten Sie die Frist zur Erteilung der Kapitalmaßnahme.". Ein Link führt zu einem Schreiben wo erklärt wird, dass mein Depotbestand umgestellt wurde. Warum muss ich dann noch den Auftrag "online erteilen wenn ich zustimmen will"? Am liebsten würde ich bei 10:1 nicht mitziehen aber wenn es doch beschlossen wurde, kann ich doch nichts dagegen unternehmen oder etwa doch??

  • Mein Bauch spricht für 2,18…

    Wann wird Blessing zur Fahndung ausgeschreiben?

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%