Anleihen
Bondrenditen dürften weiter steigen

Fallende Kurse und anziehende Renditen erwarten Experten in dieser Woche an den Anleihemärkten in Europa und den USA. Denn die anstehenden Konjunkturdaten dürften auf beiden Seiten des Atlantiks zeigen, dass der Inflationsdruck zunimmt.

FRANKFURT. An den Anleihemärkten in Europa und den USA werden nach Expertenmeinung die Kurse in dieser Woche weiter fallen und die Renditen anziehen. Der Grund: Die anstehenden Konjunkturdaten dürften auf beiden Seiten des Atlantiks zeigen, dass der Inflationsdruck zunimmt.

So gehen Ökonomen einer Umfrage von Bloomberg News zufolge davon aus, dass die Kerninflationsrate im Euroraum im Mai um 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen ist. In den Vormonaten belief sich die Teuerung auf 1,6 Prozent. In den USA werden am Dienstag die Zahlen zu den Produzentenpreisen erwartet.

Zehnjährige US-Treasuries rentierten am Freitag bei 4,25 Prozent und damit vier Basispunkte höher...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%