Anleihen
Ein beliebtes Investment – trotz Verlustgarantie

Die Staatsanleihen der Industrienationen bieten mittlerweile negative Renditen. Trotzdem kaufen sie Anleger und zahlen damit den Preis für Sicherheit. Fondsmanager stehen damit vor einer einmaligen Situation.

LondonFondsmanager Mike Amey hatte es nicht für möglich gehalten, dass er eines Tages Staatsanleihen von Deutschland oder der Schweiz kaufen würde, wenn Verluste damit so gut wie sicher sind.

Aber die Zeiten am Bondmarkt sind nicht normal. Europa nimmt Kurs auf eine längere deflationäre Phase, die Ölpreise fallen und die Anzeichen für ein schwächeres Wachstum der Weltwirtschaft mehren sich. Da seien einige Kunden mehr denn je bereit, etwas Geld zu verlieren, wenn sie dafür die Sicherheit von Staatsanleihen erhalten, sagt Amey, der in London für Pacific Investment Management Co. (Pimco) tätig ist.

Die Anleihekurse sind derzeit so hoch, dass...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%