Anleihenbericht
Geringere Inflation stützt Anleihekurse

Der schwache Konjunkturgang und ein markanter Rückgang der Inflation haben die Kurse der Staatsanleihen gestützt und die Renditen nach unten getrieben.

HB FRANKFURT. Besonders deutlich fiel der Renditerückgang in Europa aus, nachdem die Großhandelspreise in Deutschland das heftigste Minus seit 22 Jahren verzeichneten. Im März lagen die Preise acht Prozent niedriger als ein Jahr zuvor, nachdem sie bereits im Februar 5,7 Prozent nachgegeben hatten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen fiel sieben Basispunkte auf 3,13 Prozent. Im Gegenzug legte der Terminkontrakt Bund-Future 58 Basispunkte zu auf 122,89 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%