Anleihen
Deutsche notieren fester vor US-Konjunkturzahlen

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Anleihenmarkt hat am Freitag kurz vor Bekanntgabe wichtiger US-Konjunkturdaten etwas fester tendiert. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Mittag um 0,07 Prozent auf 122,68 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe sank um 0,014 Punkte auf 3,215 Prozent.

Gestützt wurden die Festverzinslichen von schwachen deutschen Einzelhandelszahlen. Der Umsatz sank im Juli preisbereinigt um 0,3 Prozent zum Mai. Volkswirte hatten einen Anstieg um 0,5 Prozent erwartet. Nach Einschätzung von Volkswirt Lothar Hessler Hsbc Trinkaus & Burkhardt fällt der private Konsum auch in diesem Jahr als Konjunkturstütze aus. "Eine Trendwende ist nicht in Sicht", sagte er.

Impulse werden am Nachmittag...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%