Experten halten die Rendite angesichts des hohen Ausfallrisikos der Bonds für zu niedrig
Fiat-Anleihen sind nur scheinbar attraktiv

Experten halten die Rendite angesichts des hohen Ausfallrisikos der Bonds für zu niedrig.

FRANKFURT/MAILAND. Investoren, die im mageren Zinsumfeld nach hohen Renditen suchen, werden bei den Anleihen von Fiat fündig. Selbst die Euro-Anleihe, die schon in zweieinhalb Jahren fällig wird bietet eine Realverzinsung von 5,10 Prozent. Damit bekommen Anleger immerhin satte zwei Prozentpunkte mehr Rendite als bei einer vergleichbaren Bundesanleihe.

Vor einem Jahr lag die Rendite sogar bei fast zwölf Prozent. Damals steckte der Mischkonzern, der den meisten Umsatz mit der Automobilsparte erzielt, in einer ernsten Liquiditätskrise. Die Ratingagenturen Moody’s, Standard & Poor’s (S&P) und Fitch stuften die Kreditwürdigkeit daraufhin in die Spekulationsklasse hinab und haben ihre Urteile inzwischen noch weiter nach unten...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%