Finanzierung über Anleihen
Venezuela kann auf neue Geldgeber hoffen

PremiumMüssen Investoren venezolanischer Anleihen angesichts der Staatskrise um ihr Geld zittern? Durch die Sanktionen der USA verliert das Land eine wichtige Einnahmequelle. Doch der Regierung eröffnen sich neue Möglichkeiten.

SalvadorSimon Zerpa ist eine Schlüsselfigur in Venezuelas Finanzsystem. Der 33-Jährige ist Vizefinanzchef beim staatlichen Ölkonzern PdVSA, der wichtigsten Devisenquelle des Karibikstaats. Bei ihm bündeln sich alle Finanzkanäle, über die sich das lateinamerikanische Land trotz der schweren wirtschaftlichen und politischen Krise am Leben hält: Er verwaltet die Rückzahlung und Umschuldung der 62 Milliarden Dollar Schulden, die Venezuela von China für künftige Öllieferungen als Kredit bekommen hat. Er ist derjenige, der angeblich Teile der PdVSA-Unternehmen in den USA an die russische Rosneft verkauft hat. Und er steckte hinter einem Deal mit Goldman Sachs, bei dem die US-Investmentbank venezolanische Bonds im...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%