Gefahr für Banken
Moody's warnt vor Schuldenproblem in China

Die chinesischen Regionalregierungen sind nach Einschätzung der Ratingagentur Moody's deutlich höher verschuldet als bislang angenommen. Für die Banken des Landes könnte das zu einem ernsten Problem werden.

PekingDie chinesischen Regionalregierungen sind nach Einschätzung der Ratingagentur Moody's deutlich höher verschuldet als bislang angenommen Moody's teilte am Dienstag mit, die Schulden der öffentlichen Hand in den Provinzen falle um 3,5 Billionen Yuan (umgerechnet rund 370 Milliarden Euro) höher aus als offiziell geschätzt.

Den Banken, die mit großen Summen bei den Behörden engagiert seien, könnten damit Milliardenverluste ins Haus stehen, die wiederum zu einem Verlust an Kreditwürdigkeit führen könnten. Die Mitteilung von Moody's belastete Banken-Aktien. Sie zählten zu den größten Verlierern im Hang-Send-Index.

Die chinesischen Provinzregierungen haben in den vergangenen Jahren große Summen in Konjunkturmaßnahmen investiert. Das Problem: Die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%