Rekordverschuldung
Bund leiht sich Rekordsumme

Die deutschen Schuldenmanager bekommen im nächsten Jahr noch mehr zu tun als bisher: Fast jede Woche werden sie neue Bundeswertpapiere an den Geld- und Kapitalmärkten begeben. Denn Deutschland braucht 2010 so viel Geld von institutionellen Investoren wie nie zuvor: 343 Mrd. Euro will der Bund aufnehmen.

FRANKFURT. 343 Mrd. Euro will sich der Bund am Kapitalmarkt leihen - das sind noch einmal 14 Mrd. Euro mehr, als Deutschland schon im bisherigen Rekordjahr 2009 aufgenommen hat. Diese Refinanzierungspläne gab am Donnerstag die Deutsche Finanzagentur bekannt, die Deutschlands Schulden und Auftritt an den Finanzmärkten managt. Die Finanzagentur traf damit die Erwartungen von Zinsanalysten, die bereits mit nochmals höherem Geldbedarf des Bundes gerechnet hatten. Geschuldet ist dieser - in diesem wie im nächsten Jahr - den erhöhten Staatsausgaben für Bankenrettungen und Konjunkturprogramme.

Im vergangenen Jahr hatte Deutschland den zusätzlichen Mittelbedarf vor allem über kurzlaufende unverzinsliche Schatzanweisungen am Geldmarkt platziert....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%