Rentenmarkt
Deutsche Anleihen: Negative Konjunkturdaten beflügeln

dpa-afx FRANKFURT. Der deutsche Rentenmarkt hat am Mittwoch nach einem leichteren Beginn freundlich tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future legte am Mittag 0,18 Prozent auf 118,13 Punkte zu. Am Morgen war der Future noch bis auf 117,76 Zähler gesunken. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel um 0,019 Punkte auf 3,671 Prozent.

Überraschend negative Konjunkturdaten aus der Eurozone hätten den Anleihenmarkt beflügelt, sagten Händler. Der Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor war im September von 57,4 Punkten im Vormonat auf 56,7 Zähler gefallen. Volkswirte hatten im Durchschnitt nur mit einem Rückgang auf 57,0 Punkte gerechnet.

Experten rechnen aber weiterhin damit, dass die Europäische Zentralbank im...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%