Die wichtigsten Fragen für Anleger
Der Countdown für Linde-Aktionäre läuft

PremiumDie Fusion von Linde und Praxair geht in die heiße Phase. Bislang wurden knapp 46 Prozent der Aktien angedient. Kleinanleger müssen bald entscheiden, ob sie tauschen wollen. Womöglich gibt ihr Votum den Ausschlag.

MünchenBald hat das Warten für Linde-Chef Aldo Belloni und seinen Aufsichtsratsvorsitzenden Wolfgang Reitzle ein Ende. Vor gut einem Jahr wurde bekannt, dass sie Fusionsgespräche mit dem US-Konkurrenten Praxair führen. Das Milliardenprojekt kommt aber nur zustande, wenn die Linde-Aktionäre mitziehen: Sie können noch bis 24. Oktober um Mitternacht ihre Linde-Aktien in Anteilscheine der neuen Holding Linde plc tauschen.

Auf der Homepage tickt seit Wochen der Countdown. Mindestens 75 Prozent müssen mitmachen – so die aktuellen Pläne. Im Fall eines Misserfolgs gibt es noch ein Hintertürchen. Am Dienstag veröffentlichte der Konzern die neueste Umtauschquote: 45,8 Prozent der Linde-Aktien wurden...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%