London Stock Exchange
London und seine „Futsies“

Der FTSE-100 ist der wichtigste britische Aktienindex, der über Entwicklung und Stand der Kurse der 100 größten und umsatzstärksten Unternehmen an der London Stock Exchange Auskunft gibt. Ermittelt wird der Index von der Gesellschaft FTSE, die aus einem Joint Venture der Londoner Börse mit der Wirtschaftszeitung "Financial Times" hervorging.

LONDON. Zum ersten Mal berechnet wurde der FTSE-100, kurz "Futsie", am 3. Januar 1984 mit einem Basiswert von 1 000 Punkten. Historische Werte wurden damals bis 1970 zurückberechnet. Seinen bislang höchsten Stand erreichte der Index am30. Dezember 1999 mit 6 950,60 Zählern. Im Verlauf der großen Finanzkrise der vergangenen zwei Jahre, verlor der FTSE knapp 48 Prozent an Wert, bevor sich die Kurse seit vergangenem März wieder erholten. Derzeit steht das Börsenbarometer bei etwa 4 900 Punkten. Pikanterweise gehört die Londoner Börse LSE selbst nicht mehr zum erlauchten Kreis der größten 100 Unternehmen. Im Zuge der Finanzkrise verlor die LSE so stark an Wert, dass sie im März dieses Jahres aus dem Index verbannt wurde. Einst gehörte auch die Krisenbank Northern Rock zum Kreis der Top-100. Doch das Institut, das als erstes britisches Geldhaus zum Opfer der Verwerfungen an den Märkten wurde, musste komplett verstaatlicht werden und fiel deshalb aus dem Index.

Die Zusammensetzung des FTSE-100 wird alle drei Monate überprüft, entscheidendes Kriterium ist die Marktkapitalisierung. Ein Indexwert, der zum jeweiligen Stichtag gemessen an der Marktkapitalisierung einen schlechteren Rang als 111 belegt, wird ersetzt. Genauso werden Werte, die bislang nicht im Marktbarometer enthalten sind, gemessen am Börsenwert aber unter den ersten 90 rangieren, in den FTSE-100 ausgenommen. Zur britischen FTSE-Familie zählen außer dem FTSE 100, der FTSE 250 Indes, der FTSE 350 Index, und der FTSE Small Cap Index für kleine Unternehmen. Der FTSE All-Share-Index fasst die im FTSE-100, FTSE 250 und FTSE 350 Index enthaltenen Werte zusammen. Die Indizes werden in Real Time berechnet und alle 15 Sekunden veröffentlicht. Daneben berechnet FTSE eine große Anzahl weiterer Indizes, beispielsweise für den Immobilienmarkt oder Indizes die nur Finanzinstrumente erfassen, die dem islamischen Sharia-Recht entsprechen. Zur Indexfamilie zählt auch das FTSE4good Barometer, das umweltverträgliche und ethische Investmentmöglichkeiten erfasst.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%