Bulle und Bär
Was die Inflation bremsen könnte

Die Mehrheit der Finanzexperten sieht die Inflation auf uns zukommen. Doch es gibt auch einige Gründe, die gegen eine Geldentwertung hierzulande sprechen - wie etwa die rigorose Inflationsbekämpfung in China.

FrankfurtDie Preise steigen. Jeder Verbraucher merkt das. An der Zapfsäule wird Benzin immer teurer. Die Preise für Kaffee, Kakao oder Baumwolle haben Höhenflüge hinter sich. Es riecht nach Inflation. Auch eine große Mehrheit von Finanzexperten ist sich dessen sicher. Diese Fachleute empfehlen deshalb konsequent: Anleihen eher verkaufen, Aktien dagegen kaufen - auch als Inflationsschutz.

Aber kann es anders kommen? Es gibt einige Tendenzen, die die Inflation zumindest hierzulande bremsen könnten.

Die Auslöser könnten in den Schwellenländern liegen, die bereits jetzt unter einer hohen Inflation leiden. Länder wie China kämpfen massiv gegen Geldentwertung, ziehen die Zinsen immer weiter an. Inflation...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%