Umfrage
Charttechniker: Dax ist orientierungslos

Das Verhalten des deutschen Aktienmarktes erinnert derzeit an ein U-Boot: Kaum war das Ziel, ein neues Allzeithoch, erreicht, wurden die Motoren auch schon gedrosselt und auf Schleichfahrt gegangen.

HB FRANKFURT. Die bislang etwas hilflosen Versuche, die knapp erreichten neuen Verlaufshochs durch einen Ausbruch nach oben zu bestätigen, lösen bei manchem freilich Bedenken aus, ob die Schleichfahrt nicht rasch in einen Tauchgang übergehen könnte.

Denn je mehr sich der Markt knapp über 8 000 Punkten festrennt, desto größer wird die Gefahr eines Rückschlags. Vor allem die nachlassende Dynamik treibt den von Dow Jones Newswires befragten technischen Analysten die Sorgenfalten auf Stirn, ohne dass sie allerdings gleich die Schwimmwesten anlegen würden.

"Der Mark ist satt, es macht sich Orientierungslosigkeit breit", stellt Stephen Schneider von der WGZ fest. Auf hohem Niveau sei...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%