Bitcoin Valley Zug
Die Entzauberung eines Paradieses

PremiumIm Schweizer Ort Zug sitzen zahlreiche Finanzfirmen. Nicht alle sind durchweg seriös. Das Start-up Tezos sammelte mit großen Versprechen 230 Millionen Dollar ein. Jetzt haben sich die Beteiligten zerstritten.

ZürichEigentlich wollte Tezos die Welt zu einem besseren Ort machen. Wie sehr die Macher des kleinen Start-ups von ihrer Vision überzeugt sind, zeigen die Gedankenspiele für einen „Mars-Shot“, also den ganz großen Wurf: Eines Tages, so die Hoffnung, könnte die virtuelle Währung von Tezos einer kleinen Nation als Zahlungsmittel dienen.

Doch die Vorgänge, mit denen Tezos derzeit für Schlagzeilen sorgt, erinnern dann doch eher an eine Bananenrepublik. Die Beteiligten decken sich gegenseitig mit schweren Vorwürfen ein. Von Vorteilsnahme und einem Putschversuch ist die Rede. Der Fall zeigt, welch merkwürdige Blüten der boomende Markt für virtuelle Börsengänge treibt. Mit den...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%