Devisen
Eurokurs legt zu

Der Eurokurs ist am Dienstagmorgen erneut gestiegen. Die Experten begründen diesen Kursanstieg vor allem mit dem Konjunkturaufschwung der Euro-Zone.
  • 0

Frankfurt/MainDer Kurs des Euro ist am Dienstag gestiegen. Am Morgen ging es bis auf 1,0925 US-Dollar nach oben, nachdem der Kurs am Vorabend noch um die 1,09 Dollar gependelt hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am vergangenen Freitag auf 1,0930 Dollar festgesetzt.

Die Aussicht auf eine Fortsetzung des Aufschwungs in der Eurozone habe die Gemeinschaftswährung gestützt, hieß es von Marktbeobachtern.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Devisen: Eurokurs legt zu"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%