Edelmetall stark gefragt: Die goldene Versuchung

Edelmetall stark gefragt
Die goldene Versuchung

PremiumWeil der Preis gefallen ist, kaufen Privatanleger so viel Gold wie seit Jahren nicht – anders als Großinvestoren. Das könnte sich auszahlen, vor allem in der zweiten Jahreshälfte. Experten sehen dafür zwei Gründe.

DüsseldorfEs war vielleicht der lässigste Raub aller Zeiten. In Seelenruhe schnappte sich der Mann eine Tasche mit Gold aus einem unbeaufsichtigten Werttransporter. So geschehen in der 48. Straße im Schmuckdistrikt von Manhattan. Mit Edelmetall im Wert von 1,6 Millionen Dollar machte sich der Dieb gemächlichen Schrittes aus dem Staub.

Zu jener Zeit gingen die Anleger weltweit einen anderen Weg: Sie gaben ihr Gold zurück, allerdings Bestände, die sie vorher auch rechtlich einwandfrei erworben hatten. Das zeigen Daten der Minenlobby World Gold Council. Im vierten Quartal vergangenen Jahres, der Zeit, in der auch der New Yorker Dieb zuschlug, sank die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%