Premium Opec kann Preisverfall nicht stoppen

Chaos am Ölmarkt

Die Opec kann trotz Förderkürzung den Preisverfall beim Öl nicht aufhalten. Dahinter stecken nicht nur Überkapazitäten, sondern auch Sorgen um die Weltkonjunktur. Und auch in den eigenen Reihen wird Sabotage betrieben.
Das nordafrikanische Land fördert so viel wie seit vier Jahren nicht mehr. Quelle: picture alliance/ASSOCIATED PRESS
Arbeiter auf einer Erdölraffinerie im Osten Libyens

Das nordafrikanische Land fördert so viel wie seit vier Jahren nicht mehr.

(Foto: picture alliance/ASSOCIATED PRESS)
 

Mehr zu: Opec kann Preisverfall nicht stoppen - Chaos am Ölmarkt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%