Wertvoller als Gold?
Kupfer bietet besseren Inflationsschutz

Gold gilt nach wie vor als das Anlage-Metall Nummer eins. Wenn es um den Schutz vor Inflation geht, gibt es offenbar eine bessere Alternative. Kupfer reagiert empfindlicher auf Veränderungen, etwa beim Dollarkurs.

New YorkSeit Jahrhunderten vertrauen Anleger auf Gold, wenn ihnen Finanzrisiken aller Art Sorge bereiten. In den letzten zehn Jahren haben mit dem Edelmetall unterlegte börsennotierte Fonds (ETF) mehr Kapital angelockt als andere Rohstoffe. Selbst die größten Zentralbanken der Welt horten die Barren in ihren Reservebeständen.

Doch wenn es um Inflation geht – die den Wert eines Portfolios aushöhlen kann, wenn die Anlageerträge nicht mit der Preisentwicklung Schritt halten – haben in den letzten 25 Jahre alle, die Gold zur Absicherung gekauft haben, ein besseres Geschäft verpasst: Kupfer. Daten zeigen zwar, dass bei breiten Rohstoffindizes in Zeiten steigender Preise...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%