Aktien Japan
Asiens Börsen folgen Wall Street ins Plus

Die asiatischen Aktienmärkte sind den US-Börsen am Freitag ins Plus gefolgt. In Tokio, wo die Stimmung nach Berichten über Ermittlungen gegen einen renommierten Fonds zeitweise noch deutlich eingetrübt war, zählten zum Handelsschluss vor allem Tech-Werte zu den Gewinnern.

HB SINGAPUR.Der Preis für US-Öl stieg trotz der Ankündigung der Opec, die derzeitige Fördermenge beizubehalten, wieder auf über 70,50 Dollar pro Barrel, nachdem der Atomstreit mit dem Iran weiter anhält. Der Euro legte leicht zu.

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index schloss um 1,84 Prozent fester bei 15 789 Zählern. Der breiter gefasste Topix-Index legte um 1,36 Prozent auf 1606 Punkte zu. Auch die Börsen in Taiwan, Singapur, Südkorea und Hongkong verbuchten deutliche Kursgewinne.

In Tokio verteuerten sich etwa Aktien des Elektronikkonzerns Sony um 3,6 Prozent. Papiere des Konkurrenten Matsushita Electric Industrial kletterten um 2,6 Prozent. Händlern zufolge sind viele Anleger wieder optimistischer gestimmt, nachdem Tech-Werte zuletzt etwas Schwäche gezeigt hatten.

Seite 1:

Asiens Börsen folgen Wall Street ins Plus

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%