Börse Frankfurt
Dax schafft endlich wieder eine Gewinnwoche

Am letzten Wochenhandelstag hat der Ifo-Index für Konjunkturoptimismus gesorgt. Einen Dämpfer bekam der Dax von der EU-Kommission. Doch die größte Sorge bleibt die anstehende Wahl in Italien.

FrankfurtDie Konjunkturhoffnung ist am Freitag gestiegen und hat die Aktienmärkte beflügelt. Am letzten Handelstag der Woche stieg der Dax um ein Prozent auf 7.661 Punkte und schaffte damit auf Wochensicht ein Plus von etwas weniger als einem Prozent.

Der Ifo-Index fiel besser aus als erwartet und sorgte bei den Anlegern für Kauflaune. Ein zurückhaltender Ausblick der EU-Kommission zu den wirtschaftlichen Perspektiven und eine geringer als erwartet ausgefallene Rückzahlungsquote für EZB-Kredite dämpften die Stimmung nur kurzzeitig.

Offenbar nutzten einige Anleger nach den Kursverlusten des Vortages die Gelegenheit, um sich das eine oder andere Schnäppchen zu sichern, sagte Aktienhändlerin Anita Paluch...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%