Börse Frankfurt
Dax schließt knapp unter Fünf-Jahres-Hoch

Am deutschen Aktienmarkt herrschte Kauflaune. Der Ifo-Index sorgte für eine positive Überraschung. Die Rückzahlungen an die EZB waren ebenfalls ein großes Thema am Markt und Solarworld schockierte die Anleger.

FrankfurtEs herrschte Optimismus am deutschen Aktienmarkt. Anleger haben nach Veröffentlichung des besser als erwartet ausgefallenen Ifo-Indizes bei Aktien zugegriffen. Der Dax schloss 1,4 Prozent höher bei 7.857 Punkten - knapp unter dem höchsten Stand seit fünf Jahren den er im Laufe des Handelstags mit 7.865 Punkten erreicht hatte. Auf Wochensicht hat der Dax ein Plus von rund zwei Prozent geschafft.

Entscheidender Impuls war am Freitag der Ifo-Index. Nach kurzer Talfahrt ist die deutsche Wirtschaft wieder überraschend gut in Schwung gekommen. Der Ifo-Geschäftsklimaindex, das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer, stieg im Januar zum dritten Mal in Folge und weit stärker als erwartet....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%